Bierwanderung in Franken 2016 – Straßgiech – Scheßlitz – Giech und Gügel – Tiefenellern – Litzendorf – Memmelsdorf

Bierwanderung in Franken 2016 – 8 mögliche Privatbrauereien in 6 Orten

 

  1. Brauerei Drei Kronen 1308 (Zoiglstube)  Straßgiech 
  2. Drei Kronen Scheßlitz
  3. Brauerei Hönig Tiefenellern
  4. Privatbrauerei Hölzlein oder Privatbrauerei Reh in Lohndorf / Litzendorf
  5. Brauerei Knoblach Schammeldforf / Litzendorf
  6. Hotel & Brauereigasthof Drei Kronen Memmelsdorf oder Hotel Brauerei Gasthof Höhn in Memmelsdorf

Wanderlänge: ca. 25 Kilometer

Durch die Zusammenlegung von zwei Bierwanderungen erhält man einen tagesfüllenden Ausflug bei dem bis zu 8 Privatbrauereien besucht werden könnten.  

Start und Ziel ist in Memmelsdorf. Um die Wanderstrecke im Rahmen zu halten von hier aus 1 Station mit dem Bus nach Straßgiech fahren. Von dort geht die Wanderung los Zuerst geht es nach Scheßlitz. Von Scheßlitz aus zur Giechburg. Dort gibt es auch eine Einkehrmöglichkeit aber ohne eigene Brauerei. Nächster Stop auch ohne eigene Brauerei wäre bei der Wallfahrtskirche Gügel. Jetzt geht es weiter nach Tiefenenllern. Von Tiefenellern steuert man Lohndorf an und kann eine oder beide Privatbrauereien besuchen. Von Lohndorf nun nach Schammeldorf. Den Hauptort Litzendorf lassen wir aus. Letzte Station ist einer der Start- und Ziel Brauereigasthöfe in Memmelsdorf.